Buchveröffentlichung_ 300 Abenteuer für die ganze Familie (Denise Ni)

Buchveröffentlichung Nr. 3 – 300 Abenteuer für die ganze Familie

Ihr möchtet, dass eure Kinder eine wundervolle Kindheit haben und irgendwann einmal auf lauter fantastische Erinnerungen zurückblicken? Euch fehlen aber die Ideen, was ihr unternehmen könnt oder aber ihr kommt einfach nicht in die Umsetzung? Dann ist mein neues Buch genau das richtige für euch.

Nach eine Bucket List-Buch für Paare, und Buch mit Ideen für Ruheständler richtet sich das Buch an Familien. Ein richtiges Herzensprojekt – Denn während der Arbeit an diesem Buch bin ich selbst zum ersten Mal Mutter geworden.

Worum geht es in dem Buch?

Der Buchtitel, „300 Abenteuer für die ganze Familie„, verrät es eigentlich schon. Es geht es darum, als Familie Abenteuer zu erleben und gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. 

3 Exemplare von "300 Abenteuer für Familien". Bucket List Buch von Denise Ni.

Mein Buch liefert euch aber nicht nur 300 Ideen, sondern unterstützt euch dabei, als Familie eine ganz eigene, individuelle Bucket List zu erstellen. Außerdem verrate ich euch meine Tipps, wie die Bucket List einen festen Platz in eurem Familienalltag bekommen kann.

Hier das Wichtigste in Kürze:

  • 300 Ideen in übersichtliche Kategorien gegliedert
  • Hintergründe und Vorteile einer Bucket List
  • Tipps zum Anfangen und Durchhalten eurer Familien-Ziele
  • Hilfestellung und Platz zum Entwickeln eigener Ideen
  • Vorlagen, Tools und Apps, die euch bei eurer Bucket List unterstützen

Meine Motivation: Warum das Buch

Kinder stellen das eigene Leben gehörig auf den Kopf. Diese Erfahrung durfte ich, als ich Mutter geworden bin, selbst machen (siehe mein Beitrag: Bucket List adé: Wie ändert sich das Leben mit Kind? ). Es ist jedes Mal faszinierend mitzuerleben, wie ein kleiner Mensch, die Welt entdeckt und viele Dinge zum ersten Mal erlebt. 

Der Spruch „Unser Alltag ist ihre Kindheit“ bringt es ziemlich gut auf den Punkt. Ich möchte meinem Sohn die beste Kindheit bieten. Dabei sein, wenn er neues entdeckt, gemeinsam Abenteuer erleben, Spaß haben und ganz viel kostbare Zeit miteinander verbringen. Den Moment einfrieren kann ich nicht. Leider, denn mein Kleiner wird mir viel zu schnell groß. Was ich aber machen kann, ist unsere Familienzeit zu nutzen, kostbare Momente zu erleben und wertvolle Erinnerungen zu sammeln.

Kleinkind greift nach Bucket List Buch für Familien

Und zu guter Letzt denke ich dabei auch an mich. Die letzten kinderlosen Jahre habe ich nämlich damit verbracht, meine Bucket List abzuarbeiten, sprich das Leben in vollen Zügen auszukosten. Mit meinem Sohn hat sich mein Leben verändert – zum Positiven. Was aber sich nicht ändern soll, sind die Abenteuer und die Neugierde Neues zu erleben. Nur fortan nicht allein oder als Paar, sondern als Familie.

Dieses Wissen und meine persönlichen Erfahrungen möchte ich mit meinem Buch anderen Familien weitergeben. Dieses Buch hilft euch, einen Schritt aus eurer Komfortzone heraus zu machen. Erlebt zusammen große und kleine Abenteuer, entdeckt die Welt und macht jeden Tag zu etwas Besonderem.

Was mein Buch von anderen Bucket List Büchern für Familien unterscheidet

Ein Bucket List Buch für Familien: Die Idee ist nicht neu. Auf Amazon gibt es schon einige Bücher mit diesem Titel. Und überhaupt: Reichen nicht die Ideen, aus dem Bucket List Buch für Paare. Warum noch ein Buch für Familie?

Cover im Querformat: 300 Abenteuer für die ganze Familie (Denise Ni)

Ideen für die ganze Familie

Vielleicht kommt euch die folgende Situation bekannt vor. Ihr plant Familienzeit zu verbringen, aber euch möchten einfach keine tollen Unternehmungen einfallen. „Eis essen“ oder “in den Zoo” gehen habt ihr schon dutzende Male gemacht. 

Und viele Dinge wie Freizeitpark und Co. sind auf Dauer einfach viel zu teuer oder mit viel Planung verbunden. Bei der Auswahl der Erlebnisse in diesem Buch berücksichtige ich die Bedürfnisse von Familien.

Die Erlebnisse sind allesamt kinderfreundlich oder ihr erhaltet Vorschläge, wie ihr diese kinderfreundlich machen könnt. Zwar sind nicht alle Ideen für alle Altersgruppen geeignet, aber ich bin mir sicher, dass jede Familie mithilfe des Buches Inspiration für Aktivitäten erhält, die Groß und Klein gefallen.

Bucket List Inspiration für jeden Geldbeutel

Für eine Bucket List benötigt ihr weder viel Geld noch viel Zeit. Im Gegenteil: Oft sind es gerade die kleinen, gemeinsam verbrachten Momente, die besonders in Erinnerung bleiben.

In diesem Buch findet ihr daher nicht nur eine große Auswahl an Ideen verschiedener Kategorien (wie Draußen, Kreativ, Reisen und viele mehr), sondern auch Vorschläge, wenn es mal spontan oder kostengünstig sein soll.

Stapel Bücher: 300 Abenteuer für die ganze Familie von Denise Ni

Mehr als nur ein Ideenbuch

Es gibt schon einige Bücher auf dem Markt, die euch eine vorgefertigte Bucket List zum Abhaken anbieten. Dabei wird allerdings oft ignoriert, dass jede Familie einzigartig ist. Beim Durchblättern solcher Bücher habe ich selbst immer wieder gemerkt, dass die Hälfte der Ideen, die ich jetzt abhaken soll, gar nichts für mich sind.

Daher findet ihr in meinem Buch auch keine fertige Bucket List zum Abhaken. 300 Abenteuer für die ganze Familie nimmt euch an die Hand. Mithilfe des Buches könnt ihr Schritt für Schritt eure ganz persönliche Familien-Bucket List erstellen, statt eine vorgefertigte Liste abzuarbeiten.

Aufbau: Schritt für Schritt zur Familien Bucket List

Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil erkläre ich, was eine Bucket List ist und warum es sinnvoll ist, eine zu haben. Ich gehe auch darauf ein, welche Vorteile es hat, als Familie gemeinsam eine Bucket List zu erstellen und wie dies dazu beitragen kann, Beziehungen zu stärken und Erinnerungen zu schaffen.

Im zweiten Teil des Buches findet ihr 300 Ideen für eure Bucket List. Diese sind in verschiedene Kategorien unterteilt, wie z. B. Reisen, Sport und Abenteuer in der Natur. Jede Idee wird ausführlich beschrieben und es gibt auch einige Tipps, wie ihr das Abenteuer zu einem unvergesslichen Erlebnis machen kann. Diese Ideen sollt ihr nicht 1:1 für eure Bucket List übernehmen. Vielmehr sollen Sie euch als Inspiration dienen.

Im dritten Teil des Buches findet ihr ein Arbeitsbuch zum Eintragen. Hier habt ihr die Möglichkeit Schritt für Schritt, eure eigene Bucket List zu erstellen und eure schönsten Erinnerungen zu verewigen.

Für wen ist das Buch geeignet?

Das Bucket List-Buch richtet sich ausdrücklich an alle Familien. Ganz egal, wie eure Familienkonstellation aussieht. Denn was Familie bedeutet und wer zu dieser zählt, kann für jeden unterschiedlich sein. 

Stapel Buchrücken "300 Abenteuer für die ganze Familie" von Denise Ni

Schwerpunktmäßig richtet sich das Buch an Familien mit Kindern im Grundschulalter. Es finden sich unter den Ideen aber auch Vorschläge für Familien mit Babys oder Teenagern. Da das Buch darauf ausgerichtet, dass ihr Schritt für Schritt eure persönliche, ganz individuelle Bucket List erstellt, können aber auch Familien mit erwachsenen Kindern oder sogar ohne Kindern von dem Buch profitieren.

Die einzige Bedingung: Ihr seid offen gegenüber neuen Dingen und bereit für Veränderungen.

So kannst du das Buch kaufen

Neugierig geworden? Dann könnt ihr euch das Buch über alle herkömmlichen Kanäle bestellen. Vorzugsweise natürlich bei deinem Lieblingsbuchhändler. Ihr findet das Buch aber auch bei Amazon*.

AutorinDenise Ni
VerlagRemote Verlag
Seitenanzahl228 (Taschenbuch)
ISBN978-1955655729
Preis19, 99€

Es würde mich freuen, wenn du mir nach dem Lesen ein Feedback hinterlässt. Sei es als Rezension, Kommentar oder per Mail.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen solchen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top