Browsed by
Kategorie: Bucketlist Life

Was ich von meiner 102-jährigen Nachbarin fürs Leben gelernt habe

Was ich von meiner 102-jährigen Nachbarin fürs Leben gelernt habe

War es zu früheren Zeiten noch üblich, dass der Rat und die Weisheiten von alten Menschen geschätzt wurden, habe ich den Eindruck das alte Menschen heute oft außen vor gelassen werden und Ihnen gar nicht richtig zugehört wird. Völlig zu unrecht. Denn von wem können wir bessere Ratschläge bekommen, als von Jemanden, der sein Leben schon gelebt hat und auf viele Jahrzehnte Lebenserfahrung zurückblicken kann? Natürlich bleibt die Zeit nicht stehen. Moralvorstellungen, der Stand der Technik – all dies ändert…

Weiterlesen Weiterlesen

Wann hast du zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?

Wann hast du zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?

Wann hast zu zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Eine spannende Frage. Wie lange brauchst du bis dir eine Antwort eingefallen ist? Oftmals merken wir gar nicht, dass unser Leben gerade ziemlich eingleisig verläuft und nicht wirklich viel Neues passiert. Wir stecken in unserer Komfortzone fest und fühlen eine gewisse Antriebslosigkeit und Unzufriedenheit, aber können nicht genau definieren woran das liegt. Warum etwas Neues probieren? Das Leben als Student war für mich von vielen neuen Erfahrungen und Herausforderungen wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie mehr Hygge uns glücklich macht

Wie mehr Hygge uns glücklich macht

Was ist eigentlich Hygge? Den Begriff habe ich in letzer Zeit immer mal wieder aufgeschnappt, aber erst nach näherer Beschäftigung mit dem Konzept gemerkt, dass ich mich nicht nur mit diesem Gefühl identifizieren kann, sondern auch meine Wohnung (nach dem radikalen Ausmisten mit der Konmari-Methode) hyggeliger gestalten möchte. Schon bevor ich mich mit dem Begriff näher beschäftigt habe, habe ich gemerkt, dass ich mich in manchen Cafés, bei meinen Großeltern oder in anderen Küchen 😉 sehr wohl fühle, auch wenn…

Weiterlesen Weiterlesen

Warum weniger Besitz glücklicher macht: Ausmisten mit der Konmari-Methode

Warum weniger Besitz glücklicher macht: Ausmisten mit der Konmari-Methode

„Wie bereits in einem vorherigen Blogpost angekündigt habe, war eines meiner Bucketlistziele mich von Unnötigem zu befreien, meinen Besitz zu reduzieren und mein eigenes Minimalismus-Projekt zu starten. Warum und wieso, was ich unter Minimalismus verstehe und was das überhaupt mit dem Thema Bucketlist zu tun hat könnt ihr hier nochmal nachlesen. Bei meinen Recherchen zu Minimalismus und Methoden zum Ausmisten ist mir immer wieder die Konmari-Methode der Japanerin Marie Kondo über den Weg gelaufen. Pünktlich am 01.01.2018 habe ich mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Minimalistisch leben: Darum ist weniger mehr

Minimalistisch leben: Darum ist weniger mehr

Warum Minimalismus? Weniger ist mehr. Aber stimmt das auch? Nachdem ich innerhalb von einem Jahr bei zwei Umzügen jedesmal total erstaunt war, dass ich so viele Dinge besitze, obwohl ich vor dem Umzug jeweils noch ausgemistet hatte, wurde mir bewusst, dass ich daran etwas ändern möchte und irgendwas nicht stimmt. Das Gefühl habe ich erstmal beiseite geschoben. Als ich erst zufällig auf einen Blogbeitrag über Minimalismus stieß und mir dann beim Verfassen meiner Bucketlist deutlich bewusst wurde, dass mich Erlebnisse…

Weiterlesen Weiterlesen